Startseite
Caro1_240x

Modell mit einer NatureNet Perücke, Länge ca. 60 cm

Sie haben einen weit fortgeschrittenen Haarausfall oder wissen, dass Sie bald keine Haare mehr haben werden? Sie wollen sich vorab schon informieren, welche Unterschiede es bei Perücken gibt?

Dann sind Sie hier goldrichtig. Diese Seiten wurden vor allen Dingen für Besucher erstellt, die unter Alopecia areata / totalis / universalis leiden oder in absehbarer Zukunft aufgrund einer Chemotherapie Ihre Haare verlieren werden.

Hier erfahren Sie worauf Sie bei Perücken achten müssen und welche Qualitätsunterschiede es gibt.

Bitte beachten Sie - wir haben sowohl für Chemo Patienten als auch Alopecia areata Betroffene spezielle Angebote.

Alle Informationen und Hinweise wurden zusammen mit Perücken Experten, mit Alopecia areata Betroffenen, Onkologie Patienten und Ärzten zusammengestellt.Schauen Sie zu, wie aus einer NatureNet Rohling eine elegante Frisur entsteht. Die NatureNet ist gleichermaßen für Frauen als auch für Männer geeignet.
Alle Bilder dieser Serie sind durch anklicken auch vergrößert betrachtbar - Achtung, diese Bilder sind zwischen 0,6-1,0 MB groß!

Fotos von Männern finden Sie hier.

Vorher240x

Sandras* bestellte NatureNet ist endlich angekommen. Hierfür wurde ihr Kopf genau vermessen und die gewünschte Haardichte, Haarlänge und Haarfarbe ausgesucht.

NassesHaar2_240x

Die Perücke wird vor dem Schneiden nass gemacht. Dann wird es auf dem Kopf mittels einem hautverträglichem Kleber fixiert.

Friseur2_240x

Noch schaut sie ein wenig skeptisch drein.

Finish1_240x

Auch aus der Nähe ist es nicht auszumachen, dass sie eine Perücke trägt. Natürlicher Ansatz, eine modische Frisur und hoch qualitatives Echthaar geben ein einmaliges Trage Erlebnis.

NassesHaar1_240x

Bevor die Friseurmeisterin an den Haarschnitt herangeht, wird die gewünschte Frisur an Hand von Modellen ausgesucht. Es soll eine Schnitt werden, die halblang und ein bisschen lebendiger sein soll.

Friseur1_240x

Die Vorbereitungen wurden getroffen, nun kann es endlich losgehen. Die Friseurmeisterin kann genauso schneiden wie an ganz normalen Schneide-Kunden.

Friseur3_240x

Sandra ist begeistert. Zum ersten Mal seit Jahren hat sie wieder eine ansprechende Frisur.

Finish2_240x

Zum ersten Mal seit Jahren kann sie mit ihren kleinen Kindern unbeschwert ins Schwimmbad gehen. Mitplanschen ist jetzt stressfrei möglich.

Tobias* hat schon seit über 20 Jahren Alopecia universalis. Die bisherigen Perücken waren so unbefriedigend, dass er mit der NatureNet einen letzten Versuch wagte. Tobias hat zu Hause selten eine Perücke auf, braucht aber etwas für die Freizeit und für den Beruf. Daher ist es für ihn wichtig, dass die Perücke fest sitzt, aber auch täglich abnehmbar ist.

AFVorher240x

So sieht Tobias ohne Perücke aus

AFPeruecke2Neu240x

Das ist die NatureNet mit einer natürlicheren Frisur und Haaransatz.

AFPeruecke2NeuNah240x

Obwohl die Perückenfront noch nicht fertig gemacht wurde, ist schon jetzt der Perückenansatz so gut wie unsichtbar.

AFPeruecke1Neu240x03

So sieht Tobias mit seiner alten Perücke aus. Weil er sich wegen seines Haaransatzes unsicher ist, zieht er die Perücke sehr tief ins Gesicht

AFPeruecke2NeuSeite240x

Auch von der Seite sieht die Perücke sehr gut aus.

AFPeruecke1Neu240x04

Die 2. Perücke sollte ein wenig modischer geschnitten werden. Die halblange Frisur steht dem Tobias hervorragend.

Unsere NatureNet wurden in Zusammenarbeit mit Alopecia totalis Betroffenen entwickelt und wird seitdem beständig perfektioniert. Die NatureNet ist geeignet sowohl für Männer als auch für Frauen.

In unserem Team sind selbst NatureNet TrägerInnen. Da die Krankenkassen immer weniger übernehmen, arbeiten wir daran, weiterhin Topqualität zu besten Preisen anbieten zu können.
Wir sorgen dafür, dass Top Lösungen bezahlbar bleiben, und das dauerhaft!

Monika W.*:
“Als ich die Perücke zum ersten Mal in den Händen hielt wusste ich, dass ich diese sofort haben musste. Leider musste ich dann doch noch vier Wochen warten, bis meine passende Perücke angekommen war. Ich setzt diese auf und sie passte sofort. Schon seit ich 14 bin trage ich permanent Perücken. Nie fühlte ich mich mit einer Perücke wirklich wohl. Die NatureNet, die ich jetzt trage, hat eine tolle Haarqualität und eine verstärkte Montur. Ich bin superglücklich und kann diese Perücke allen Alopecia totalis Betroffenen nur wärmstens empfehlen.”



*Namen von der Redaktion geändert.

[Startseite] [NatureNet] [Alopecia areata] [Onkologie / Chemo] [Perücken Einführung] [Perücken Vergleich] [Perückenpflege] [Fragen&Antworten] [Impressum]